EROTIKFRAGE.com
private Fragen - private Antworten
Hilf mir, ich habe eine EROTIKFRAGE ...
Frage von rtfg am 21.09.2015 um 17:15 Uhr
Wie lange braucht ihr bis zum abspritzen? Aber ohne Vorspiel
Frage bewerten:
x 48
x 9
Beste Antwort
am 23.09.2015 um 08:29 Uhr
rtfg, vielleicht solltest Du Deine Frage doch noch etwas präzisieren. Wenn ich hier lese, dass quadratficker 10 Sekunden benötigt, dann halte ich das für wesentlich zu kurz, ich kann mir kaum vorstellen, dass es so schnell geht. Meinst Du jetzt allerdings, wie lange es beim Ficken bis zum Abspritzen braucht, dann kann ich mir wiederum vorstellen, dass es da dann so manchem schon nach 10 Sekunden kommt, wenn die Alte eine richtig geile enge Fotze hat und man selbst schon einen längeren Zeitraum abstinent war.

Gute Antwort?    Daumen hoch 42  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (3)
37 Antworten
Ausgeblendet! Schlechte Bewertung!
Einblenden!
am 23.09.2015 um 09:17 Uhr
Oft mehr als eine halbe Stunde

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 10 

KommentareKommentare (2)
am 26.09.2015 um 17:56 Uhr
Per Handbetrieb komme ich überhaupt nicht mehr. In einer geilen Fotze brauche ich, wenn ich mich beeile, mindestens 5 Minuten. Ich zögere das Abspritzen aber immer hinaus, ficke meist 40 bis 60 Minuten. Mir macht es Freude, die Frau richtig auszukosten. Nur der Gelegeneheitsfick zwischendurch geht schneller, mache ich aber nur noch selten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (1)
am 27.09.2015 um 10:12 Uhr
Das kommt auf die Situation an, ficken ohne Vorspiel na ja.
Schwanz in die Fotze und rammeln, wenn es Spaß macht ca. 5 Minuten, wenn es keinen macht ca. 20 Minuten, dann ist mir der Orgasmus vergangen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 9  Daumen runter 16 

KommentareKommentar schreiben
am 30.09.2015 um 15:55 Uhr
Mit zunehmendem Alter dauert es länger. Man kann auch lernen, das Abspritzen zu verhindern. Ich habe auf diese Weise mit meiner Freundin einmal 6 Stunden lang gefickt, kurz unterbrochen durch Essen, Trinken und Pissen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 2 

KommentareKommentare (4)
am 26.10.2015 um 22:53 Uhr
Das ist sehr unterschiedlich...denke das ist bei jedem so. Als ich das erste mal eine Ehestute in den Arsch gefickt habe bin ich sehr schnell gekommen. Ihre Arschfotze war so eng das ich das erste mal gespritzt habe als er ganz drin steckte Sie hat mich dann einfach weiter geritten und mich mit der Rosette richtig gemolken habe in 5 Minuten 3 mal extrem gespritzt. Danach dann erst so mach 20-30 Minuten wieder.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (2)
am 06.11.2015 um 12:17 Uhr
Ich bin oft in der Sauna. Schon wegen der Entspannung bekomme ich immer einen steifen Penis. Die Männer scheint es nicht weiter zu interessieren und die Frauen, so hab ich den Eindruck, schauen gerne etwas länger auf meinen steifen Penis. Neulich war ich allein mit einer sehr attraktiven Frau. Sie hat immer mal wieder zu mir rüber geschaut und auch ziemlich ausgiebig meinen steifen Penis angesehen. Wir kamen in ein lockeres Gespräch. Sie sagte mir, dass sie es toll findet, dass ich keine Scham habe und ich meine Erektion so selbstbewusst zeige. Sie gab mir zu verstehen, dass ich einen sehr schönen Penis habe und sie deshalb oft rüber geschaut hat und sie es mag, wenn der Penis, so wie bei mir, nicht ganz so groß ausfällt. Sie schien sehr gebildet und sagte mir, dass ihre Schamlippen auch oft in der Sauna anschwellen und jetzt auch wieder geschwollene Schamlippen hat und die Saunawärme dabei zusammen mit mir sehr geniesst.Desweiteren sagte sie mir, dass sie es viel angenehmer empfindet,wenn eher ein kleiner Penis in ihre Scheide eingeführt wird. Und weiter sagte sie, dass sie es viel lieber mag, wenn sie einen kleinen Penis beim Sex in ihrer Scheide spürt.Sie strich sich dabei kurz mit einer Hand durch ihr volles Schamhaar und schaute wieder auf meine Erektion, was ich ehrlich gesagt, sehr genoß.Kurz darauf spritzte ich, ohne gewichst zu haben, aufgrund sehr starker Erregung, einfach so ab. Mir war es sehr unangenehm, sie beruhigte mich aber und sagte, dass das doch passieren kann. Sie sagte dann, dass sie gleich in den Whirlpool geht, zur Entspannung, um im warmen Wasser entspannt zu masturbieren. Das, so sagte sie mir, tut sie recht häufig, wenn sie schon mal hier ist. Außerdem sagte sie mir, dass sie es auch im Dampfbad herrlich findet und sie dort auch schon einige Male masturbiert hat.

Gute Antwort?    Daumen hoch 11  Daumen runter 1 

KommentareKommentare (1)
am 13.11.2015 um 14:44 Uhr
Das ist unterschiedlich. Mal ficken mein Freund und ich nur 2 Minuten und er spritzt in mich rein und ein anderes Mal ficken wir eine Stunde und dann spritzt er erst ab. Das kommt immer auf die Situation an...

Gute Antwort?    Daumen hoch 12  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 17.12.2015 um 18:14 Uhr
Zwischen 3 Minuten (wenn ich lange nicht mehr espritzt habe, und es mir dann selbst besorge) und einer Stunde (mit der Partnerin):

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 3 

KommentareKommentare (2)
am 11.01.2016 um 18:23 Uhr
Bei mir genauso wie die Meisten sagen hier.Es ist unterschiedlich.Bei mir ists auch so das wenn ich beim Sex unten liege kann ich länger aushalten als wenn ich oben bin (was meine Lieblingstellung ist wie auch Doggy) Es kommt bei mir auch darauf an wenn die Fotze trieft vor Nässe dauerts länger. Naja ist bei jedem unterschiedlich. Grüsse

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2016 um 14:25 Uhr
Wenn mein Mann sehr Geil ist, nach etwa 2 Minuten. Danach geht es aber weiter ....

Gute Antwort?    Daumen hoch 7  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 16.01.2016 um 11:24 Uhr
Ist aenlich auch bei mir. Wenn ich laenger nicht habe ; so ab 4 tage, beim ersten Erguss ca 10-15 minuten und dannach steht er gleich wieder. Frau muss wissen wie er gleich wieder steht ;-) . Ich brauch endlich dauerhaft wieder Eine . Natuerlich nur blanko.

Gute Antwort?    Daumen hoch 8  Daumen runter 6 

KommentareKommentar schreiben
am 14.02.2016 um 13:03 Uhr
Beim wichsen so 2 -3 Minuten,kommt drauf an wie lange es schon her ist und was für eine Vorlage oder Erlebnis man hatte.Beim ficken kanns von 2 Minuten bis zu 15 Minuten sein,am längsten und geilsten ist es wenn ich so 2 oder 3 Bier habe da kann ich ficken wie wild und du bist zwar immer kurz davor aber du kommst nicht.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.03.2016 um 18:26 Uhr
Beim wichsen geht das sehr schnell bei mir.Beim ficken etwas länger.Manchmal zu lang.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 6 

KommentareKommentare (1)
am 24.03.2016 um 15:17 Uhr
Sehr unterschiedlich. Beim wichsen gehts von ein paar Minuten bis zu ner Stunde. Kommt immer drauf an wie geil man ist und wie der Porno dabei ist ;)Und ob ich hilfmittel habe, wie meine Sneakers z. B. Ficken bzw. blasen würd ich sagen im Schnitt 20-30 min.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.04.2016 um 18:45 Uhr
Wenn ich dabei an die Füße meiner Ex denke unter 1 Minute.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 3 

KommentareKommentar schreiben
am 11.04.2016 um 16:35 Uhr
Ich will gar nicht, dass es schnell geht. Habe es gern, wenn es sich richtig in die Länge zieht. Wichtig ist nur, dass der Schwanz immer schön steif bleibt dabei, dann ist es ein tolles Gefühl.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
OPA
Profil Nachricht
am 11.04.2016 um 21:54 Uhr
Ich spritze immer noch schnell ab, wenn ich will. A ber ich nehme mir viel Zeit beim Wichsen.Ist doch auch geiler.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 03.05.2016 um 11:15 Uhr
Die Frage lässt sich kaum exakt beantworten. Bei mir ist das sehr unterschiedlich. Es ist abhängig von meiner Stimmung und Lust, aber auch von der Partnerin, wie sie mich sexuell anspricht, wie ihre Reize sind und was sie für geile Sachen mit mir macht. Ich kann aber auch von mir sagen, dass ich mich durchaus auch im Griff habe und es noch recht gut hinbekomme, meinen Erguss zurückzuhalten, wenn die Partnerin noch nicht so weit sein sollte.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 19.07.2016 um 19:28 Uhr
Wenn ich noch eine Weile hier die geilen Sachen lese und weiter wichse fehlt nicht mehr viel und ich spritze ab.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 28.08.2016 um 04:00 Uhr
3minuten

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 26.09.2016 um 16:45 Uhr
Beim blasen ca 5. min/ ficken in die möse ebenfalls/ ebenso im kako Bunker die erste runde. Bei der zweiten Runde ca.15-25 min je nach geilheit

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 11.10.2016 um 00:25 Uhr
Ich versuche ein oder zwei Stunden nicht abzuspritzen um die Partnerin total kaputt zu ficken. 10 oder 20 secunden ist ja armselig

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 15.01.2017 um 01:02 Uhr
Das erste Mal geht schnell, vielleicht 2 Minuten. Ich spritze auf Ihren Bauch. Dann ficken wir gleich weiter, das letzte Mal eine halbe Stunde. Wir kommen beide so ins Schwitzen, das wir danach duschen müssen. Richtig animalisch geil.

Gute Antwort?    Daumen hoch 4  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 11.07.2017 um 00:16 Uhr
Lässt sich so gar nicht sagen. War schon alles dabei - von 2 Minuten bis 2 Stunden. Wichsen, Handjob, Schnellfick auf nem Parkplatz oder nen ganzen Tag im Bett mit ewig viel Zeit zum Geilmachen und wieder abflauen lassen. So mit 15, 16 gings immer ratz fatz, heute (29) halte ich definitiv länger durch.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 02.08.2017 um 15:55 Uhr
kommt drauf an, ich kann stundenlang wichsen und wenn ichs drauf anlege dann spritz ich in 2 minuten ab

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentare (1)
am 02.08.2017 um 18:01 Uhr
bei einer jungen pflaume ,die noch nicht befruchtet wurde kann es sein.das sie nach einigen Minuten fertig ist,wenn ich mit meiner jungen Freundin verkehr habe,kann es schon mal zwei stunden dauern,immer mit kleinen abgängen,aber dann der grosse abgang.

Gute Antwort?    Daumen hoch 3  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 03.08.2017 um 01:36 Uhr
Kommt darauf an, wie der Samenstau ist. Wenn meine Eier voll sind stecke ich kaum in der Votze und spritze ab. Aber ganach dauert es so 30 min. nach zirka 15 - 20 min. kann ich aber schon wieder, so schaffe ich 4 Ficks am Abend.

Gute Antwort?    Daumen hoch 2  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.11.2017 um 08:21 Uhr
Wenn ich geil bin, dauert es ca. 3 Minuten bis
ich abspritze. Manchmal dauert es auch etwas
laenger.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 06.12.2017 um 01:25 Uhr
Mein Freund ist sehr straff Beschnitten und seine Eichel sehr unempfindlch mit Pa er fickt mich oft eine Stunde

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 14.01.2018 um 15:15 Uhr
Wenn ich mir einen wichse, komme ich so
nach 10 Minuten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 1 

KommentareKommentar schreiben
am 26.04.2018 um 07:51 Uhr
Wenn ich geil bin, spritze ich nach kurzem
wichsen gleich ab. Aber ich lass mir Zeit und
geniesse es. Dann lass ich ihn langsam kommen.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 08:53 Uhr
Früher da ging es immer ziemlich fix bei mir. Ich hatte ständig Samendruck und war geil. 2-3 Minuten länger hat es nie gedauert. Jetzt dauert es länger
jetzt hat auch mein Eheweib mehr davon wenn ich sie bumse. Und auch die anderen Damen!!

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 07.05.2018 um 13:43 Uhr
In Ledershorts halte ich meinen notgeilen Pimmel immer auf Stand-by. Ein kurzer Griff an die Lederbeule und schon kann ich aus dem Hosenbein absahnen. Bei Anal komme ich nach 3 Minuten und wenn ich eine nasse Fotze ficke dann in ca. 10 Minuten.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 31.05.2018 um 23:46 Uhr
So lange wie ich Bock habe. Manche Frauen waren Monate unter mir, bis ich sie erlöst habe. Ich kann auch nichts dafür, dass ich der Größte bin.

Gute Antwort?    Daumen hoch 0  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
am 08.06.2018 um 17:32 Uhr
Wenn ich richtig geil bin komme ich schon nach 3 bis 4 Minuten aber ich mag es lieber gemütlich und lasse mir Zeit, manchmal wird eine ganze Stunde gewichst und parallel dazu hier geile Geschichten gelesen oder Pornos geschaut. Überwiegend hetero aber ich muß gestehen geile Schwänze die zum spritzen gebracht werden haben auch was

Gute Antwort?    Daumen hoch 1  Daumen runter 0 

KommentareKommentar schreiben
Schreibe eine Antwort!
Frage von rtfg
Wie lange braucht ihr bis zum abspritzen?
Pseudonym  Login 
Antwort
Custom Search
Custom Search
Telefon Fragen
Ficken?
mehr Fragen
ähnliche Fragen
Mitgliederbereich

⇑TOP⇑